Webstatistik:      jetzt Online: 11 User     Heute: 5 User      Diesen Monat: 349 User      bisherige Besucher: 230517 User
Home arrow News arrow SG seit fünf Spielen sieglos   

1. Mannschaft 18/19

Kader
Spielplan
Tabelle
FuPa

2. Mannschaft 18/19

Kader
Spielplan
Tabelle
FuPa

Schiedsrichter

Schiedsrichterportraits

Login

 



 
  Passwort vergessen?
 
SG seit fünf Spielen sieglos

Kreisoberliga Hofgeismar/Wolfhagen:

TSV Holzhausen I - SG Obermeiser/Westuffeln I 3:0 (0:0).

Überraschend deutlich unterlag die SG Obermeiser/Westuffeln am vergangenen Wochenende beim Aufsteiger des TSV Holzhausen. Nach 90 Minuten stand ein 3:0-Sieg für die Heimelf zu Buche und damit für die SG das fünfte Spiel in Folge, in dem kein "Dreier" eingefahren werden konnte. In den Spielen zuvor war die Dopatka-Elf gegen die SG Schauenburg (1:6) und den TSV Zierenberg (1:4) chancenlos, konnte gegen den FSV Dörnberg II (1:1) und die SG Reinhardshagen (0:0) aber immerhin einen Punktgewinn verbuchen. Stand man Mitte September noch im oberen Tabellendrittel und Verfolgerfeld der Spitzenteams muss spätestens nach der Niederlage gegen den TSV der Blick nach unten gerichtet werden. Mit 16 Punkten nach 12 Spielen steht die SG nun auf Rang 9 der Tabelle. Zwar sind es nur vier Punkte Rückstand auf Platz 5, gleichzeitig jedoch auch nur 3 zu Platz 12. Vor diesem Hintergrund ist am kommenden Wochenende ein Sieg gegen den noch gänzlich sieglosen TSV Carlsdorf Pflicht. Helfen soll dabei der Vorteil des heimischen Rasens. Bisher ist die SG in sechs Heimspielen noch ungeschlagen, holte 14 der 16 Punkte in Obermeiser und Westuffeln und will an diese gute Serie anknüpfen.   

 



 
Impressum