Webstatistik:      jetzt Online: 6 User     Heute: 30 User      Diesen Monat: 591 User      bisherige Besucher: 240715 User
Home arrow News arrow SG siegt 5:0 - Carlsdorf patzt: Dopatka-Elf baut Vorsprung aus   

1. Mannschaft 19/20

Kader
Spielplan
Tabelle
FuPa

2. Mannschaft 19/20

Kader
Spielplan
Tabelle
FuPa

Schiedsrichter

Schiedsrichterportraits

Förderverein e.V.

Satzung
Beitragsordnung
Sponsoren
Kontakt

Login

 



 
  Passwort vergessen?
 
SG siegt 5:0 - Carlsdorf patzt: Dopatka-Elf baut Vorsprung aus

Kreisliga A Hofgeismar/Wolfhagen:

Nur ein Rumpfprogramm mit drei Begegnungen gab es in der Fußball-Kreisliga A und gleich eine faustdicke Überraschung, weil der Tabellenzweite Carlsdorf in Deisel mit 1:3 die zweite Saisonniederlage kassierte. Davon profitierte Tabellenführer Obermeiser/Westuffeln, der souverän beim FSV Wolfhagen II mit 5:0 gewann. Im dritten Spiel setzte sich Calden/Meimbressen II im Nachbarschaftsduell gegen Fürstenwald mit 3:1 durch.

FSV Wolfhagen II - SG Obermeiser/Westuffeln 0:5 (0:1).

In der ersten Halbzeit hielt die Gruppenligareserve noch prima mit, lediglich mit 1:0 (24.) durch Patrick Ahl lag der Tabellenführer vorne. Nach dem Seitenwechsel dominierte dann aber das Dopatka-Team. Neuzugang Nils Kutschka erhöhte auf 2:0 (52.). Christian Prätorius baute auf 3:0 in der 59. Minute aus. Auf Vorarbeit von Sascha Fitzenreiter traf Ahl zum 0:4 (68.). Den Schlusspunkt setzte Christian Schulte in der 80. Minute mit einem wuchtigen Kopfball nach einem Klüber-Freistoß.

Quelle: HNA 

 



 
Impressum